Diese Seite verwendet Cookies und sammelt statistische Daten in anonymisierter Form zu Analysezwecken.
Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Die Kindertagesstätten der Samtgemeinde Elm-Asse
  
Aktuelles
07.11.2019
Entspannung mit dem Tiger
Freitags machen wir Entspannung mit dem Tiger

„Willkommen im Tigerland“ begrüßt uns der Tiger.
Jedes Kind sucht sich einen Platz auf einer Yogamatte. Bewegungs- und Ruheübungen, Geschichten und Wahrnehmungsspiele aus dem Hatha Yoga
und der ...
 
10.10.2019
Aktuelles aus der Mariekäfergruppe der Kita Kissenbrück
Hurra, der Herbst ist da..

Nach einer schönen und erholsamen Sommerzeit ist nun auch der Herbst bei den Marienkäfern eingezogen.
Gemeinsam mit den Kindern, erkunden wir, was sich im Herbst alles verändert,wie z.B. das Laub färbt sich, die Kastanien fallen von den Bäumen,es ...
 
10.10.2019
Aktuelles aus der Igelgruppe der Kita Kissenbrück
Die Igelgruppe ist nicht nur Stammgruppe für die „Igel-Kinder“ sondern auch eine Lernwerkstatt „Bauen und Konstruieren“ welche bei den Kindern sehr beliebt ist.
Hier können die Kinder Murmelbahnen bauen, mit Kapplahölzern Türme, etc bauen und vieles mehr.
Bauen und ...
 
10.10.2019
Aktuelles aus der Kükengruppe der Kita Kissenbrück
Vor kurzen haben wir mit den Kindern der Kükengruppe einen Ausflug in einen benachbarten Garten unternommen.
Dort hatten sie die Möglichkeit Enten, Kaninchen, Hühner und sogar Küken zu beobachten. Das Füttern und Streicheln
einiger Tiere war für die Kinder ein echter Höhepunkt ...
 
10.10.2019
Aktuelles aus der Spatzengruppe der Kita Kissenbrück
Die Spatzen machten sich auf die Suche nach den Zuckerrüben. Gemeinsam ernteten wir die Rüben. Die Kinder konnten ihre Kräfte messen beim Roden, lernten den Aufbau der Rübe kennen und zählten die Blätter. Anschließend nahmen wir die Rübe in der Strolchi-Runde unter die Lupe. Mit allen ...
 
 
Seite 1 von 2
 

Achtung Baustelle...

Unsere Küche wird renoviert und mit neuem Mobilar ausgestattet. Doch bis es soweit ist, gibt es viel zu tun.
Der Stromkasten wird erneuert - alte Küche raus und viele Handwerker rein...
Die Kinder lernen in dieser Zeit viele Gewerke und ihre Berufe kennen und können mit den Fachleuten sprechen, zugucken und in den Gruppen und Lernwerkstätten gibt es pädagogische Angebote um das Erlebte noch zu vertiefen.

  Die Krippen - und Kindergartenkinder bekommen Essen von den ortsansässigen Schlachterbetrieben..Neldner und Poggendorf. Vielen Dank!

Die Hortkinder essen in der Bauphase in der Schule und werden vom Solferino mit warmen Essen mit versorgt.

Doch diese Zeit ist auch mit kurzzeitigen Veränderungen verbunden - die von uns allen Geduld, Verständnis und Kreativität fordern. Wir hoffen auf Ihr Verständnis.
Wir freuen uns auf spannende Tage und Wochen


....Neues aus der Igelgruppe..

In der KiTa wird gebohrt und gehämmert. Die Küche wird renoviert.
Dies nahmen die Kinder der Igelgruppe zum Anlass, um ihre Gruppe auch zu „renovieren“.
Zuerst schauten sie sich an, wie die „echten“ Elektriker, Maler, etc vor Ort arbeiteten.
Dann ging es los.
Die Ebene sollte in neuem Glanz erstrahlen.
Zuerst wurde sich bauarbeiter-/handwerkermäßig gekleidet.
Dann hatten sie von den Arbeitern gesehen, dass die Baustelle erst einmal abgesperrt werden musste.
Anschließend wurden mit Folie die Eingänge und Fenster abgeklebt, damit der „Dreck“ nicht in die ganze Gruppe gelangt.
Dann musste die Ebene ausgeräumt werden. Spielsachen und das Mobilar mussten für weitere Baumaßnahmen weggeräumt werden, denn die Arbeiter hatten auch erst die Küche ausgeräumt um dann weiterarbeiten zu können.
Nun müssen „Tapeten“ abgerissen und der „alte Teppich“ rausgerissen werden.
Es gibt noch viel zu tun bis die Ebene fertig ist. Die Kinder sind mit großem Eifer dabei.


Aktuelles aus der Kükengruppe

Zur Zeit beschäftigen wir uns mit dem Thema Farben. In den ersten Wochen dreht sich alles um die Farbe Rot. Die Kinder haben die Möglichkeit diese mit allen Sinnen wahrzunehmen. Zum Frühstück gibt es einen Teller mit rotem Obst und Gemüse und auch bei anderen Angeboten liegt der Schwerpunkt auf dieser Farbe.


Lernwerkstattzeit in der Fuchsgruppe

In den nächsten Wochen beschäftigen wir uns in der Lernwerkstadt mit dem Thema „ Rund um die Baustelle“.
Wir setzen uns mit den verschiedenen Baumaterialien auseinander. Hierzu überprüfen wir mit der großen Waage wie schwer die Sachen sind, wie man Nägel und Schrauben ins Holz bekommt, wie einzelne Platten gefliest werden u.v.m. Die Kinder werden viele neue und spannende Erfahrungen sammeln.


Rund um die Baustelle in der Fuchsgruppe

Die Kinder der Fuchsgruppe starteten seit Montag, den 13.01.2020 mit dem neuen Thema „Rund um die Baustelle.“ Hierzu bieten wir verschiedene Angebote an.
Zum Einstieg guckten wir uns Werkzeuge an, klärten wie diese einzelnen heißen und wozu man sie benötigt. Des Weiteren gestalten wir ein Puppenhaus, wo wir Strom verlegen, tapezieren, fliesen, einrichten u.v.m unternehmen werden. So können die Kinder die einzelnen Schritte erfahren, was an Material benötigt wird und wie die einzelnen Handwerker heißen.
Wir freuen uns auf eine spannende Zeit mit vielen neuen Erfahrungen.

Impressum | Datenschutzerklärung | Sitemap | Kontakt
powered by leanact GmbH